7. Klasse Physik

 

Elektrische Beleuchtung         Blitz.gif (1200 Byte)

Stromausfall

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefahren des elektrischen Stromes:


Herzschädigungen, Atemstörungen, Verbrennungen, Nierenversagen möglich, Nervenschäden wie Bewusstlosigkeit, Muskulaturverkrampfung, Schock.

Ein Schock kann tödlich sein.

Erste Hilfe:

* Person von der Stromquelle trennen. Dazu Stromquelle ausschalten oder Person mit garantiert nichtleitenden Stangen von der Stromquelle entfernen. NICHT anfassen, sonst gibt es schon zwei Opfer.
* Danach Erste-Hilfe-Maßnahmen einleiten bzw. Hilfe rufen.

Achte im Haushalt auf die Sicherheit:

* Keine Elektrogeräte aus der Badewanne oder Dusche bedienen.
* Elektrogeräte von Badewanne, Dusche, Waschbecken immer fernhalten.
* Stecker nicht am Kabel herausziehen, Kabel nicht beschädigen.
* Keine Geräte, die selbst oder deren Zuleitung beschädigt ist, anschließen.
* Nicht selbst an Elektroanlagen und -geräten arbeiten.
* Bei Kindern im Haus Steckdosen sichern.

Was musst Du im Freien beachten?

* Keine Drachen oder Luftballons in der Nähe von Hochspannungsleitungen steigen lassen.
* Bei umgestürzten Masten oder herunterhängenden Leitungen großen Abstand halten.
* Keine Drachen oder Luftballons in der Nähe von Fahrleitungen der Eisenbahn steigen lassen.
* Nicht von Brücken auf die Fahrleitung pinkeln.
* Nicht auf abgestellte Wagen klettern, denn schon die Nähe zur Fahrleitung kann ein Lichtbogen entstehen lassen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Größen in der Elektrizitätslehre

 

Licht und Schatten

Optische Täuschung